Willkommen im Blog der Tube-Maniacs

In diesem Blog wollen wir unsere Selbstbauprojekte, aber auch Informationen über Bauelemente, Röhren und hörenswerte Schallplatten vorstellen. Wir hoffen auf Feedback und eine lebhafte Diskussion.

Donnerstag, 14. Januar 2016

Field Coil Lautsprecher Projekt 4. Teil



Nach dem Aufbau meines Field Coil Netzteil habe ich zuerst noch 2 Wochen mit dem LAB 8 von Atelier Rullit verbracht, bis zur Lieferung meines Traum Breitbänder. Die Abmessungen des Super Aero 8 sind Furchteinflößend. Ich hatte wirklich Bedenken ob meine Befestigungsmethode des Chassis ausreicht um es sicher zu fixieren. Nach dem Einbau habe ich zuerst die richtige Orientierung der Feldspule Gehör-mäßig ermittelt. Es ist extrem  wichtig alle verschiedenen Polungen der Feldspule durchzuhören, der Unterschied ist eklatant. Klanglich tun sich mit diesem Chassis neue Welten auf, ich habe noch nie einen 8 Zöller mit einem derart tiefen Bassbereich gehört. Und das noch in einem nach hinten offenen Gehäuse. Ob Solo Violine oder Götterdämmerung, alles wird dynamisch und dimensional perfekt wiedergegeben. Der Hochton des Super Aero 8 ist extrem ausgedehnt und sauber, nichts aber auch gar nichts nervt. Alles hat eine natürliche Körperhaftigkeit ohne Bläh Effekte.
Für mich geht mit diesem Lautsprecher eine lange Suche zu Ende. Ein Frontloaded Horn ist bereits in Planung. Ich denke das er in meinem offenen Gehäuse noch nicht sein ganzes Potenzial ausschöpfen kann. 







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen